X
Sporthotel Schieferle ***
Nockhofweg 28
A6162 Mutters / Tirol
Österreich
Tel:+43(0)512 54 85 35 info@sporthotel-schieferle.at

Lageplan
MENU

Der Sommer in Tirol ist unbeschreiblich schön und vielfältig.

UNSERE VORSCHLÄGE FÜR SIE

Ferienregion Mutters: Mountainbiken, Wandern, Kultur, Geschichte

Wandern in den Tiroler Alpen 

Vielseitig und abwechslungsreich

 

Ein gemütlicher Aufstieg mit der Muttereralmbahn lohnt sich allemal. Vom gemütlichen Spaziergang von Alm zu Alm bis zur anspruchsvollen Tageswanderung auf die Nockspitze oder die 2.620 m hohe Marchreisenspitze.

Geführte Wanderungen mit der ASI Aplinschule Innsbruck. Die drei- bis fünfstündigen, geführten Wanderungen werden von Juni bis September angeboten.

Folgende Wanderabzeichen können Sie erwerben:
Bronze, Silber, Gold und Gold mit Kristall.

.... dazu noch abwechslungsreiche Landschaften wie satte grüne Almwiesen, kristallklare Bergseen und silberne Bergspitzen.

Mountainbiken in Mutters bei Innsburck

Urlaub mit dem Mountainbike war noch nie so aufregend!

 

Das Sporthotel Schieferle liegt inmitten eines Traumreviers für Biker. Wer die sportliche Herausforderung sucht, der findet auf der Straße und den Trails alles, was das Bikerherz sich wünschen kann.

BIKEERLEBNIS MIT STADTFLAIR

Die Berge direkt vor der Haustüre, das Terrain abwechslungsreich von sanft bis alpin, die Infrastruktur ideal und das Panorama grandios – Innsbruck hat alles, was es für eine gelungene Zeit auf zwei Rädern braucht. Während Genussradler Erholung auf sanften Talradwegen entlang des Inns finden, haben Tourenliebhaber die Wahl zwischen gemütlichen Almenrunden oder faszinierenden Gipfelerlebnissen hoch über den Dächern der Stadt. Gravitybiker freuen sich über Abfahrtsspaß auf abwechslungsreichen Trails, für Rennradler stehen gemäßigte Flachdistanzen oder knackige Bergetappen bereit und in den sanften Tallagen entlang des Inns kann man Kulinarik und Kultur auf dem Rad mit der ganzen Familie erleben.

Worauf noch warten? In die Clickies, fertig, los!

ZIMMER JETZT RESERVIEREN UNTER
+43 (0)512 548 535 oder: